Universitätslehrgang Akademischer Immobilienmanager

logo

Jetzt einsteigen ins Online Studium!
Ganzjähriger Studienstart möglich!
Zeitlich und örtlich vollkommen flexibel studieren!

Der Lehrgang für Ihren beruflichen Aufstieg in der Immobilienbranche!

Karriere mit Universitätsabschluss!

  • Zeitlich flexibel ohne Präsenzverpflichtungen!
  • Endlich lassen sich Beruf und Familie vereinbaren – dank Fernstudium, freier Terminwahl und beliebiger Studiendauer!
  • Alle Studienunterlagen voll digitalisiert und online jederzeit abrufbar!
  • Sie erhalten das Diplom einer renommierten österreichischen Universität.

 

Fakten zum Studium

  • Studiendauer: Mindeststudiendauer 2 Semester, Durchschnittsstudiendauer 3 Semester
  • Studienplan: Immobilienmanagement, Immobilienmakler, Immobilienfinanzierung, Immobilienbewertung, Facility Management, Immobilienprojekt-Entwicklung, Personalmanagement, Grundzüge der Ökonomie, Rechtliche Grundlagen
  • Workload: 9 Kurse + Projektarbeit + mündliche Abschlussprüfung, 60 ECTS, berufsbegleitend
  • Prüfungsleistung je Kurs: Online MC-Prüfung + Mitarbeit auf der Lernplattform (Diskussionsforen)
  • Studienmodus: Zeit- und ortsunabhängig, keine Anwesenheitsphasen, Online Studieren rund um die Uhr
  • Studienunterstützung: eCampus mit Lernskripten, Powerpoint-Folien, Hörbücher, Videovorlesungen, Foren usw.
  • Studiengebühr: EUR 5.000 bei Einmalzahlung oder 2 x EUR 2.600 bei Semester-Ratenzahlung
  • Studienanbieter: Uni Seeburg, Salzburg
  • Mündliche Abschlussprüfung: Vor einer Prüfungskommission an der Universität.
  • Universitätsdiplom: Akademische/r Immobilienmanager/in

 

Mag. Christoph Kothbauer gibt Tipps zur Provisionssicherung

Lust auf mehr Musterkursmaterial? – Informationen hier anfordern:

 

Ausbildungsziel

Der Lehrgang Immobilienmanagement hat das Ziel, den Studierenden Kenntnisse im Bereich Immobilienmanagement, Wirtschaft, Recht und Technik zu vermitteln.

Der Abschluss des Lehrgangs eröffnet vielfältige Betätigungsfelder:

  • Immobilienmakler, Verwalter und Bauträger
  • Banken, Kredit- und Versicherungswirtschaft
  • Facility-Management, Immobilienverwaltung, Baugewerbe
  • Immobiliengesellschaften, Immobilienfonds, Immobilienbewertung
  • Wirtschaftsprüfungs- und Wirtschaftsberatungsgesellschaften
  • Projektmanagement und Projektentwicklung
  • Neubau, Umbau, Planung, Überwachung und Bewirtschaftung von Gebäuden
  • Informations- und Vertriebsmanagement
  • Selbständige Unternehmertätigkeit und persönliche Weiterbildung

 

Aufnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung in den Lehrgang Akademischer Immobilienmanager ist das Vorliegen von mindestens EINER der folgenden Eignungen:

  • Mit einem Studienabschluss (Master, Bachelor, Magister, etc.) muss keine Berufspraxis nachgewiesen werden. ODER
  • Mit Studienberechtigung (Matura oder Studienberechtigungsprüfung) sind mindestens 2 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Immobilienbereich, nachzuweisen. ODER
  • Mit erfolgreichen Lehrabschluss sind mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Immobilienbereich, nachzuweisen. ODER
  • Wenn die Zulassungsvoraussetzung nicht im geforderten Ausmaß nachgewiesen werden kann, besteht die Möglichkeit, dass der Studiengangsleiter die persönliche Eignung individuell beurteilt und die Zulassung erteilt, hier wird im Einzelfall entschieden.

 

Welche persönlichen Eigenschaften soll man für eine Karriere in der Immobilienwirtschaft mitbringen?

https://youtu.be/ldfjVWf86wI?list=PLecIVy0triNgDbIJDnHecQKS3AZlMTt5M
Weitere Videos aus der Studienberatung finden Sie hier:

 

Abschluss des Universitätslehrganges Akademischer Immobilienmanager

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Universitätslehrganges Akademischer Immobilienmanager in Verbindung mit einer jeweils einjährigen facheinschlägigen Tätigkeit ist gemäß § 19 GewO die Erteilung der Gewerbeberechtigung für Immobilienmakler und -verwalter möglich.

 

Anmeldung

Welche Unterlagen benötige ich zur Anmeldung?

Für die korrekte Abwicklung einer Anmeldung zum Studium benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Anmeldeformular unterschrieben und eingescannt
  • Reisepass eingescannt
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse, Diplome, Nachweise
  • Anrechnungsbestätigung (WICHTIG: Anrechnungen müssen vor der Anmeldung angefordert werden).

Senden Sie bitte Ihre gescannten Unterlagen an studienberatung(at)amc.or.at
Dieser Lehrgang ist anrechenbar auf die Unternehmer-Prüfung
Mit dem Abschlusszeugnis dieses Lehrganges ist die Anrechnung der Unternehmerprüfung möglich.
Der Prüfungsteil Unternehmerprüfung entfällt, wenn der Prüfungswerber durch Zeugnisse den erfolgreichen Abschluss einer der im folgenden genannten Schulen nachweist:

  • Fachakademie, sofern durch Zeugnis nachgewiesen wird, dass Unterricht im Ausmaß von mindestens 160 Unterrichtseinheiten in den Themenbereichen erteilt wurde, die Gegenstand der Unternehmerprüfung sind,
  • Universitätslehrgänge, sofern durch Zeugnis nachgewiesen wird, dass Unterricht im Ausmaß von mindestens 160 Unterrichtseinheiten in den Themenbereichen erteilt wurde, die Gegenstand der Unternehmerprüfung sind.

 

Wir sind für Ihre Fragen da!

Ihre Studienberatung freut sich über Ihre Fragen!

Für Auskünfte zu Studium, Voraussetzungen und der Vormerkung stehen Ihnen unsere Studienberaterinnen gerne zur Verfügung!
E-Mail: studienberatung@amc.or.at

Telefonische Beratung: +43(0)676/898 778 888 oder +43 (0)676/898 778 810 von Mo. bis Fr. von 9 – 12 Uhr

Facebook
Google+
YouTube
LinkedIn